3
New here? Sign up now! |
 
Sport50
You're not a fan of FC Déifferdeng 03 yet...
News

D03 einen Tick besser

Die ersten zehn Minuten der Partie gehörten klar den Gästen, die eine ungewohnt starke Anfangsphase hinlegten. Nach knapp zwei Minuten sorgte Racing-Man Jackson mittels missglückten Abwehrversuchs für die frühe FCD-Führung, nachdem Hamzaoui einen Freistoß genau auf den 11-m-Punkt gezirkelt hatte. Die Lokalelf hatte diesen Schock schnell verdaut, Shala und Sinani sorgten mit schönen Kombinationen für ständige Gefahr, zweimal wurden nach einer solchen Kombo zwei Tore von Shala wegen Abseits aberkannt. Kämpferisch starteten beide Teams mit Chancen von Caron (54., FCD) und Shala (63., RFCUL), ehe Holter aus rund 18 Metern mittels Aufsetzer Ruffier zum 0:2 überlistete.
Für Unruhe sorgte der Unparteiische kurz vor Schluss, als er bei einem harmlosen Zweikampf dem Racing-Spieler unbegründet
und unerwartet die Rote Karte zeigte. Nach einer ordentlichen Leistung muss sich die Muller-Truppe dennoch mit einer Niederlage zufriedengeben.

Tageblatt, 03.04.2017

written by Leder, on 03.04.2017 at 07:20 h.




    Connect through a social network:

    or create a new account here:
    Username 
    First name 
     
    Last name 
     
    E-Mail 
    Password 
     
    Repeat password 
     
    Country 
     
    Birthday 
     
     
      ?
      Yes              No 
     
     I accept the Terms of Use and Privacy Policy
    The website of is a part of the Sport50-Network. This means that you can easily browse all the websites within the network without having to register and login every time.
    or

    Already have an account? Sign in here: